Rubrik: S

Schlaganfallprophylaxe

Viel genauer als mittels einer Blutuntersuchung oder einer Blutdruckmessung kann Ihr Risiko für die gefährliche Arterienverengung durch eine Untersuchung des Augenhintergrundes ermittelt werden. Wenn schmale Äderchen mit schwachen Scheidewänden zu sehen sind, kann das auf ein erhöhtes Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt hindeuten.

Weiterlesen »

Sehtest

Zur Bestimmung der Sehschärfe bedarf es nach DIN eines bestimmten Aufbaues der Sehstrecke, mit der der Test durch geführt wird. Neben Raumhelligkeit und Kontrast der Sehzeichen (Buchstaben oder Zahlen) auf der Projektionsfläche, oder im Monitor, ist die Größe und Anordnung der Sehzeichen normiert. Für Kinder gibt es spezielle Sehzeichen, die Kinderbilder oder auch E-Haken. International normiert ist der Landolt-Ring „C“.

Weiterlesen »

SLT-Laser

Für die Selektive Laser Trabekuloplastik (SLT) speziell entwickelter Laser zur Behandlung eines Glaukoms (Grüner Star). Die extrem kurzen und hochenergetischen Laserimpulse schädigen das Gewebe nicht sichtbar, vielmehr wird das eigene Immunsystem angeregt, sodass sich nach dem Heilungsprozess wieder ein normaler Augendruck einstellen kann. Eine SLT muss nur alle 1-1½ Jahre wiederholt werden und weist keine Nebenwirkungen auf.

Weiterlesen »

AA+

Schriftgröße ändern

Die Schriftgröße der Website können Sie mit folgenden Tastatur-Kurzbefehlen Ihren Bedürfnissen anpassen.

Windows:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern[Strg]-[-] Schrift verkleinern[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

macOS:

Auf dem MAC entspricht [CMD] der [Strg]-Taste.