News

Schlagwort: Augenheilkunde

Ein rotes Auge ist ein häufiges Symptom, dass die Betroffenen verständlicherweise beunruhigt. Die Ursachen, die dahinter stecken, können ganz verschieden sein – es gibt vergleichsweise harmlose Auslöser, aber auch ernst zu nehmende Krankheiten.
Augenheilkunde

Rotes Auge – ein Symptom, viele Ursachen

Anhaltende Beschwerden augenärztlich abklären lassen Düsseldorf 24.09.2020 – Ein rotes Auge ist ein häufiges Symptom, dass die Betroffenen verständlicherweise beunruhigt. Die Ursachen, die dahinter stecken, können ganz verschieden sein – es gibt vergleichsweise harmlose Auslöser, aber auch ernst zu nehmende Krankheiten. Halten die Beschwerden länger als ein oder zwei Tage an, dann sollte man sie

Weiterlesen »
Baby
Anti-VEGF-Therapie

Netzhauterkrankung bei Frühgeborenen – Spritzentherapie neu zugelassen

Berlin/München – Netzhautschäden in Folge einer Frühgeburt sind in Deutschland die häufigste Erblindungsursache bei Kindern. Da immer mehr extrem früh geborene Babys überleben, steigt die Zahl der Betroffenen mit einer sogenannten Frühgeborenenretinopathie (ROP) an. Für die Behandlung steht nun seit kurzem neben dem herkömmlichen Laserverfahren eine Spritzentherapie mit dem VEGF-Inhibitor Ranibizumab zur Verfügung. Welche Vorteile

Weiterlesen »
Globus
Augen-Tuberkulose

Klimawandel, Migration, Mobilität – Neue Augeninfektionen in Deutschland

Berlin/München, September 2020–Durch Klimawandel, Migration und weltweite Mobilität treten in Deutschland neue entzündliche Augenerkrankungen auf, die unbehandelt Sehschäden bis hin zur Erblindung verursachen können. Um welche Infektionen es sich handelt und wie man sie diagnostiziert, ist Thema der Vorab-Pressekonferenz zum Kongress der DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG). Der Kongress findet in diesem Jahr online vom

Weiterlesen »
Augenuntersuchung an der Spaltlampe
Allgemeinerkrankungen

Was der Blick ins Auge verrät

Augenärzte finden nicht selten Hinweise auf Allgemeinerkrankungen Düsseldorf 27.08.2020 – Die Augen erlauben wertvolle Einblicke in die Gesundheit eines Menschen. Allgemeinerkrankungen wirken sich oft auch hier aus – und so finden Augenärzte nicht selten bei einer Routineuntersuchung den ersten Hinweis auf eine Zuckerkrankheit oder auf Bluthochdruck. Darauf weist Dr. Ludger Wollring vom Pressereferat des Berufsverbands

Weiterlesen »
Rauchen verboten - No Smoking
AMD

Rauchen kann das Sehen erheblich verschlechtern

Im Vergleich zu Nichtrauchern haben Raucher ein fast doppelt so hohes Risiko, am Grünen Star (Glaukom) zu erkranken. Eine aktuelle Studie weist zudem auch darauf hin, dass die feuchte Altersabhängige Makuladegeneration (AMD) bei Rauchern durchschnittlich etwa fünf Jahre früher auftritt als bei Nichtrauchern. Rauchen und Nikotinkonsum bilden auch Risikofaktoren für die Entwicklung eines Grauen Stars

Weiterlesen »
Jogging Person
Augenheilkunde

Grüner Star und Lebensstil

Sportliche Menschen erkranken seltener an Glaukom München – Regelmäßige körperliche Aktivität senkt das Risiko, an einem Grünen Star zu erkranken. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie. Möglicherweise könnte Sport auch das Fortschreiten des Augenleidens verlangsamen. So belegen verschiedene Untersuchungen eine Senkung des Augeninnendrucks nach Aktivitäten wie Fahrradfahren oder Laufen, berichten Experten der Deutschen Ophthalmologischen

Weiterlesen »
Bindehautentzündung
Augenheilkunde

Was tun, wenn die Bindehaut entzündet ist?

Erst die Ursache klären, dann gezielt behandeln Das Auge ist rot, es juckt und brennt. Das sind typische Symptome einer Bindehautentzündung (Konjunktivitis), der mit Abstand häufigsten Augenkrankheit. Dr. Ludger Wollring, Pressesprecher des Berufsverbands der Augenärzte Deutschlands erläutert, weshalb auf jeden Fall eine augenärztliche Untersuchung sinnvoll ist. Mit einer Entzündung reagiert die Bindehaut des Auges auf

Weiterlesen »
Crosslinking bei Keratokonus
Augenheilkunde

Crosslinking jetzt als Kassenleistung zur Therapie bei Keratokonus zugelassen

Anfang Oktober 2018 wurde das Crosslinking, eine Therapie zur Stabilisierung der Quervernetzung der Hornhaut der Augen durch Vitamin B2 (Riboflavin) und UV-Licht, in die vertragsärztliche Versorgung eingeführt. Innerhalb der nächsten sechs Monate wird nun eine Vergütung für das Crosslinking festgelegt. Erst dann, haben Kassenpatienten einen Anspruch auf diese Leistung. Nach Angaben der DOG (Deutsche Ophthalmologische

Weiterlesen »
Logo Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V.
AMD

Die Makuladegeneration ist eine chronische Krankheit

Düsseldorf 22.01.2019 – Die Altersabhängige Makuladegeneration (AMD) ist die häufigste das Sehvermögen bedrohende Krankheit. Sie tritt in zwei Formen auf: der langsam fortschreitenden trockenen AMD und der aggressiveren feuchten AMD. Für letztere gibt es eine Behandlung, mit der der Sehverlust meist aufgehalten werden kann. Engmaschige Kontrollen und oft viele Behandlungen müssen allerdings in der Regel

Weiterlesen »
Krankhafte Myopie
Augenheilkunde

Wenn Kurzsichtigkeit (Myopie) gefährlich wird

Die Myopiewelle rollt: Schon 46 Prozent der 25-jährigen Menschen in Europa sind kurzsichtig. Bis 2050 wird erwartet, dass 50 Prozent der Weltbevölkerung myop sind, davon zehn Prozent hochmyop (> -6 dpt). Das bedeutet, dass auch die Folgeschäden häufiger werden. Darauf machte PD Joachim Wachtlin (Berlin) bei der Auftakt-Pressekonferenz der AAD aufmerksam. Ein Augapfel ist circa

Weiterlesen »

AA+

Schriftgröße ändern

Die Schriftgröße der Website können Sie mit folgenden Tastatur-Kurzbefehlen Ihren Bedürfnissen anpassen.

Windows:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern[Strg]-[-] Schrift verkleinern[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

macOS:

Auf dem MAC entspricht [CMD] der [Strg]-Taste.